Publikationen

Peer-Reviewed Publications

Holmes, B.M., & Johnson, K.R. (2009) Erwachsene Anhänge und romantische Partnerpräferenz: Eine Bewertung. Zeitschrift für soziale und persönliche Beziehungen, 26, 833-852.

Johnson, K.R., & Holmes, B.M. (2009). Widersprüchliche Botschaften: Eine Inhaltsanalyse von Hollywood-produzierten romantischen Comedy-Spielfilmen. Kommunikation Vierteljährlich, 57, 352-373.

Dutra, L., Bureau, J-F, Holmes, B.M., Lyubchik, A., Lyons-Ruth, K. (2009). Qualität der frühen Pflege und Kindheits Trauma: Eine prospektive Studie der Entwicklungswege zur Dissoziation. Journal of Nervous and Mental Disease, 197, 383-390.

Walter, M., Bureau, J-F, Holmes, B.M., Bertha, E.A., Hollander, M., Wheelis, J., Brooks, N.H., & Lyons-Ruth, K. (2008). Cortisol-Antwort auf zwischenmenschlichen Stress bei jungen Erwachsenen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung: Eine Pilotstudie. Europäische Psychiatrie, 23, 201-204.

Holmes, B.M. (2007). Auf der Suche nach meinem „Ein und alles“: Romantisch orientierte Medien und Glauben in romantischen Beziehungen Schicksal. Elektronisches Zeitschrift für Kommunikation, 17 (3).

Lyons-Ruth, K., Holmes, B.M., Sasvari-Szekely, M., Ronai, Z., Nemoda, Z., & Pauls, D. (2007). Serotonin-Transporter-Polymorphismus, der mit grenz- und antisozialen Merkmalen bei jungen Erwachsenen mit niedrigem Einkommen verbunden ist. Psychiatrische Genetik, 17, 339-343.

Bäckström, M., & Holmes, B.M. (2007). Messung der Befestigungssicherheit direkt: Eine vorgeschlagene Erweiterung des Zweifaktor-Erwachsenen-Attachment-Konstrukts. Individuelle Unterschiede Forschung, 5, 124-149.

Holmes, B.M., & Lyons-Ruth, K. (2006). The Relationship Questionnaire – Klinische Version (RQ-CV): Einführung eines profund-mißtrauischen Attachment-Stils. Infant Mental Health Journal, 27, 210-225.

Agrawal, H., Gunderson, J., Holmes, B.M., & Lyons-Ruth, K. (2004). Attachment-Studien mit Borderline-Patienten: Eine Überprüfung. Harvard Review der Psychiatrie, 12, 94-104.

Bäckström, M., & Holmes, B.M. (2001). Messung der Erwachsenen-Attachment: Eine Konstruktvalidierung von zwei Selbstreport-Instrumenten. Skandinavisches Journal der Psychologie, 42, 79-86.

Weitere Publikationen
Holmes, B.M., & Johnson, K.R. (2009). Wo Phantasie die Realität erfüllt: Medienbelastung, Beziehungen Beleifs und Standards und die moderate Wirkung einer aktuellen Beziehung. In E.P. Lamont (Hrsg.), Sozialpsychologie: Neue Forschung, Kapitel 6 (S. 117-134).

Holmes, B.M., & Garcia, A. (Eds.) (2009). Sonderausgabe: Beziehungsforschung in Skandinavien. Interpersona, 3 (1. Nachtrag)

Hennighausen, K.H., Bureau, J-F., David, D.H., Holmes, B.M., & Lyons-Ruth, K. (2009). Desorganisiertes Attachment Verhalten in der Adoleszenz beobachtet: Validierung in Bezug auf erwachsene Attachment Interview Klassifikationen bei 25. In J. Solomon & C. George (Hrsg.), Attachment Disorganization (2nd Ed.). New York: Die Guilford Presse.

Holmes, B.M., & Johnson, K.R. (2009). Rat; Selbsthilfe und Medienberatung über Beziehungen. In H.T. Reis und S. Sprechter (Hrsg.), Enzyklopädie der menschlichen Beziehungen. Tausend Eichen, CA: Salbei.

Holmes, B.M. (2006). Rezension des Buches Eine Einladung zur Sozialpsychologie: Ausdrücken und Zensur des Selbst [von Dale T. Miller]. Journal of Community und Angewandte Psychologie, 16, 244-245.

Holmes, B.M. (2004). Romantische Partner-Ideale und dysfunktionale Beziehung Glauben, die durch populäre Medien-Nachrichten kultiviert werden: Implikationen für die Beziehungen Zufriedenheit. Ann Arbor, MI: Proquest Information und Lernen.