Infos für Familien

Wir schätzen und respektieren die Familien, Paare und Einzelpersonen, die sich für unsere Forschung entscheiden – danke! Unsere Arbeit schützt Ihre Vertraulichheit und ist unter den strengen ethischen Standards der British Psychological Society (BPS), National Healthcare Service (NHS) und Heriot-Watt University geregelt und zugelassen. Wir versprechen Ihnen einen vertraulichen Besuch in einer entspannten Umgebung, in der Sie mit Würde und Respekt behandelt werden. Wir versprechen, die Erkenntnisse mit Ihnen in der Zukunft in der Sprache zu teilen, die Sie in der Lage sind, vollständig zu erfassen und ohne Ihre Identität zu enthüllen. Wir versprechen, keine Informationen an irgendjemanden außerhalb unseres Projekts weiterzugeben oder die Informationen zu verwenden, die Sie uns in irgendeiner Weise geben, außer für genehmigte Forschung und Lehre. Sie können sich gut fühlen über Ihre Teilnahme an wissen, dass wir alle Informationen, die uns gegeben werden, um uns besser zu verstehen, wie Paare und Familien funktionieren in der modernen Zeit. Ihr Beitrag zur Wissenschaft wird uns helfen, effektivere Therapien zu schaffen und uns zu helfen, die Regierung zu überzeugen, in die Zukunft von Schottlands größter Ressource zu investieren – die Gesundheit unserer Familien und Beziehungen! Wenn Sie Fragen zu Ihrer Teilnahme oder zu unserer Recherche haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Holmes unter b.m.holmes <at> hw.ac.uk oder 0131 451 3974.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.